top of page
  • AutorenbildAda

Fokus Februar: "Let it flow"


Im Januar haben wir viel Kraft aufgebaut, um gut an unseren Zielen, Wünschen und Visionen arbeiten zu können. Yoga ist ein guter Weg, um diese Kraft und Energie ins Fließen zu bringen. Nur wenn deine Energie und Kraft in einen guten Fluss kommen, kannst Du diese auch gut für Dich nutzen. Durch eine regelmäßige Yogapraxis kannst du die Fähigkeit entwickeln, Deine Energien zu lenken und dadurch gezielt einzusetzen. Durch Pranayama (Atemübungen) und die Asanapraxis kannst Du die Lebensenergie aufbauen, ausgleichen und im gesamten Körper verteilen. Du kannst auch eventuelle Blockaden erspüren und aus dem Weg räumen und das nicht nur auf der körperlichen Ebene, sondern auch auf geistiger und energetischer Ebene.


Im Fokus Februar "Legt it flow" wollen wir mit Hilfe unterschiedlicher Asanas, die sowohl sowohl fließend als auch ausgleichend sein können, daran arbeiten, dass Du mit Deiner Kraft und Energie in einen "Flow" kommst und so körperliche und mentale Blockaden auflösen kannst.. Das Ganze wird unterstützt von energielenkenden Pranayamas und auch Meditation und Entspannung.



Fragen, die Du Dir stellen kannst:

  • Wie sehr bin ich mit meinen Zielen, Wünschen und Visionen im Einklang?

  • Wo spüre ich Blockaden in meinem Energiefluss?

  • Wie kann ich meinen eigenen Flow kreieren? Was brauche ich dafür?


Wenn Du tiefer gehen möchtest:

  • Was ist mein tiefstes Herzensthema?

  • Woher rühren die Blockaden, die meinen echten Flow verhindern?

  • Welche Annahmen über mich und die Welt stehen mir im Weg?

  • Was brauche ich auf einer tiefen Ebene an Heilung, um in den Fluss des Lebens einzutauchen?


Wenn du Lust hast mit mir zu diesem Fokus zu praktizieren , dann komme in meine Stunde am Donnerstag um 19.30 Uhr. Anmeldung hier

Shine your light

Ada

Comments


bottom of page