top of page
  • AutorenbildAda

Nouruz - das persische Neujahrsfest


Nouruz (persisch نوروز) ist das persische Neujahrsfest, dass vor allem im iranischen Kulturraum gefeiert wird. "Nou" bedeutet neu und "ruz" bedeutet Tag, also neuer Tag. Als Tochter eines iranischen Vaters und einer deutschen Mutter war das persische Neujahrsfest ein fester Bestandteil unserer Familientradition. Ich habe dieses Fest immer sehr geliebt, da es so schönes und helles Fest ist und bestimmt auch, weil es etwas immer besonders war, da meine Freund*innen es nicht kannten und feierten.


Jedes Jahr zur Frühlings-Tagundnachtgleiche (um den 20.März) ist der Höhepunkt und eigentliche Beginn dieses Festes und somit des neuen Jahres. Früher, vor Zeiten des Internets, hat meine Mutter immer bei der Sternwarte angerufen, um den exakten Zeitpunkt herauszufinden.Das Nouruz Fest ist gleichzusetzen mit dem 1.Januar als Neujahrsbeginn im westlichen Kulturraum.


Das Fest ist mindestens 3000 Jahre alt und wurde schon zur altiranischen Zeit gefeiert. Da es kein religöses Fest ist, wird es von allen iranischen Volksgruppen gefeiert, egal welcher Religion. Aber auch über den Iran hinaus wird das Nouruz Fest gefeiert.


In den Wochen vorher bereiteten sich die Menschen auf das Neujahrsfest vor. Das Haus wird von grundauf geputzt (ähnlich dem Frühjahrsputz bei uns). Alte und zerbrochene Gegenstände werden entsorgt und alles schön und dekorativ hergerichtet. Auch kleidet sich die ganze Familie neu ein.


Tschahar Schanbe Suri:


Am Abend des letzten Mittwochs vor Nouruz werden im Iran Feuer entzündet. Es ist Brauch, dass die Menschen über das Feuer springen, um alles Alte und alle Krankheiten im alten Jahr zu lassen.


Sofreh-e Haft Sin:


Ein weiterer wichtiger Brauch ist der Sofreh-e Haft Sin, der Tisch der sieben (sin) Gaben. Auch diesem Tisch oder Tuch (Sofreh) werden sieben Gaben mit "s" gelegt, die traditionell recht festgelegt sind. Der Tisch wird sehr festlich und ausladend dekoriert (siehe auch das Bild oben als ein Beispiel).


Folgendes gehört dazu:

  • Sabze ‚(Grünes oft Weizen-, Gersten- oder Linsensprossen) steht für Munterkeit

  • Samanak/Samanou (Malz aus Weizen, eine Art Pudding ) symbolisiert Wohltat und Segen

  • Sir (Knoblauch) für Schutz

  • Sendsched (Mehlbeere) symbolisiert die Saat bzw. den Keim des Lebens

  • Serkeh ‚(Essig) steht für Geduld und Fröhlichkeit

  • Somagh (Gewürzsumach) für den Geschmack des Lebens

  • Sib (Apfel) als Symbol Schönheit und Gesundheit

Weiterhin wurden noch mehr Gegenstände als Symbole hinzugefügt.


  • Sombol (Hyazinthen) für Freundschaft

  • Sekeh (Münze) symbolisiert Wohlstand

  • Ayineh (Spiegel) steht für Reinheit und Ehrlichkeit

  • Scham’ (Kerze) für Feuer

  • Tochm-e morgh-e rangi (gefärbte Hühnereier) symbolisieren Fruchtbarkeit

  • Mahi ghermez (Rotfisch, Goldfisch) im Wasser bedeutet Glücklichkeit. .

  • Ketāb (Buch) symbolisiert Weisheit; üblich sind Der Diwan von Hafis oder in religiösen Familien auf der Koran, die Bibel oder wichtige andere Bücher.

Traditionell wird neben dem Haft Sin auch eine Schale mit Nüssen, Trockenfrüchten und Pistazien gestellt.Außerdem wird der Haft Mewa gereicht, ein Tee aus sieben Früchten. Es werden sieben Speisen gekocht.


Natürlich hat auch jede Familie ihre Besonderheiten. Im meiner Familie stand zum Beispiel kein Sanamaou auf dem Tisch dafür aber immer weiße Hyazinthen. Meine Mutter hatte auch ein Goldfischglas. Zwar hat sie die Fische nach dem Fest nicht in den Fluss gekippt, wie es üblich ist, aber dieses Glas hat immer wieder zu Diskussionen geführt. Ich konnte es schon als Kind nicht aushalten, das die armen Fische immer im Kreis schwimmen mussten. Außerdem gab es auch manchmal Kresse anstatt Weizengras.


Das Nouruz Fest dauert 13 Tage. Am 13. Tag beendet man das Fest mit einem großen Picknick. An diesem Tag wird das Sabze in die Natur gebracht und die Fische im Fluss freigelassen.



Das war jetzt ein kleiner Einblick in ein großes und bedeutendes Fest. Ich hoffe, Du bist neugierig geworden. Was denkst du? Welche Bräuche kennst Du zum Frühlingsanfang aus den verschiedenen Kulturen? Schreib es gerne in die Kommentare. Ich freu mich auf den Austausch.



Shine your Light


Ada





Comments


bottom of page